Benutzerspezifische Werkzeuge

Nonne wäscht täglich Seelen rein (Beitrag vom 12.10.2007)

Jeden Abend verlässt Schwester Dominique Ihren Orden und fährt mit dem Tram an die Zürcher Langstrasse. Dort versucht sie den Frauen, die ihren Körper für wenig Geld verkaufen, beizustehen. Sie hört ihnen zu, nimmt ihre Anliegen ernst und versucht zu helfen, dort wos geht.

20071012.mp3 — MP3 audio, 5363Kb