Benutzerspezifische Werkzeuge

Lange Nacht der Religionen (Beitrag vom 9.9.2007)

Die "lange Nacht der Religionen" will dazu einladen, mit den verschiedenen Religionsgemeinschaften ins Gespräch zu kommen. Auf dem Programm stehen unter anderem eine Vesper in der russisch-orthodoxen Auferstehungskirche, ein Melodram über die Päpstin Johanna sowie Besuche in der Mahmud-Moscheeund im Hare Krishna-Tempel. Organisiert wird die Nacht von der Ökumenischen Arbeitsgruppe Fluntern.

20070909.mp3 — MP3 audio, 5464Kb